Berliner Friedensuhr-Preis

Die Berliner Friedensuhr mit der Inschrift „Zeit alle Mauern gesprengt“ wurde am 9. November 1989 bei ihrer erstmaligen Präsentation Durch den gleichzeitig Mauer Zeitzeugin Ihres Anliegens Eigenen Fall. Seit 2003 wird eine Rezension der Berliner Kommission für UNESCO-Arbeit als Preis.

Entstehung und private Initiative

Am 9. November 1989 präsentiert , wo Juwelier Jens Lorenz in Berlin Einer von IHM entworfenen Uhr, stirbt MIT IHREM Uhrwerk Aus einem Westfälischer Benediktinerkloster schnell drei Meter hoch und 2,5 Tonnen schwer sind. Die Uhr Trägt sterben Inschrift „Zeit sprengte alle Mauern“ und sollte DAMIT ursprünglich ein Zeichen der Hoffnung auf sterben Endlich Überwindung wo Teilung der Welt in „Ost“ und „Westen“ sein. Mitten in der Präsentation der Uhr Platzierte de Nachricht vom Fall der Berliner Mauer.

There hour enclosure this old the built of this times in the world – von Kalkutta bis Rom, von Moskau bis Washington – zu tragen.

Im Jahre 1992, jene, die Berliner Friedensuhren und Michail Gorbatschow , Ronald Reagan und Helmut Kohl zeichneten . 1999 Wurden eine weitere Friedensuhr und der ehemals US-Präsident George Bush Sen. Überzeugen Sie sich – weil es auch das Ost-West-Zusammenspiel war, das ist der Fall von Berlins Mauer ermöglichte.

1996 Wurde Papst Johannes Paul II. Eine Berliner Friedensuhr überreicht: Zum Zeichen Dafür that Frieden keiner Sache bloß , wo Politiker, Sondern Auch die Religion ist, that ohne Achtung other Glauber und Andersgläubiger immer Unfried sein Werden.

Mit Ausnahme von 1993 in Indien, die erfolgreiche Übergabe der Berliner Friedensuhr Nr. 1 Anther Teresa ist nicht nur der Nord-Süd-Konflikt Der Prophet: Mutter Teresas Missionarinnen der Nächstenliebe arbeiten auch in Deutschland.

1994 wird in Anwesenheit von Rita Süssmuth von Berliner Friedensuhr und der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Bonn übergangen.

Schließlich Wird stirbt Berlinere Friedensuhr am 18. Mai 2013 beim Rotary Global Peace Forum in Hiroshima in Japan hängt Rotary International , Vertreter Durch die Seinerzeit amtierende Weltpräsidenten Sakuji Tanaka, verliehen. Da das Berliner Komitee für UNESCO Arbeit satzungsgemäß nicht im Ausland aktiv Werden Darf, erfolgte Vergabe in allein Initiative Durch Jens Lorenz sterben.

Der Preis

Seit 2003 wird die Berliner Friedensuhr als Preis des Berliner Komitees für die UNESCO-Arbeit eine Persönlichkeiten oder Department of verliehen, auf Grunde Lage der „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“, wo vereinen Nationen zur Überwindung von Mauern between Rassen, Klassen, Volkern, Nationen, Kultur, Ideologie, Konfessionen, Partei und Menschen exemplarisch beigetragen Haben sterben.

Die Ehrung Besteht in der fegt Flechten öffentliche Übergabe, wo von Jens Lorenz gestifteten Replik des Großen Berliner Friedensuhr vom 9. November 1989 Sowie Einer von dem Vorsitzenden des Berlinere Komitee für UNESCO Arbeit und von Jens Lorenz unterzeichnete Urkunde, auf der Entstehungsgeschichte der Berlineren Friedensuhr Eulen sterben sterben Begründung für Vergabe aufgezeigt Sind sterben.

Ein Kuratorium wählt den Preisträger.

Kuratorium

Der aktuelle Mitgliedergeist:

  • Gudrun Kammasch , Vorsehendes Berliner Komitee für UNESCO-Arbeit eV
  • Jutta Limbach , Ehemal Präsidentin Goethe-Institut
  • Jens Lorenz , Initiator und Gründer der Berliner Friedensuhr
  • Lothar de Maizière , Premierminister aD
  • Peter Mussbach , Ehemaliger Intendant und Künstlerischer Leiter Staatsoper Unter den Linden
  • Eric Schweitzer , Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammertages

Preisträger

Die Preisträger sind:

  • 2003 der israelische Botschafter Avi Primor
  • 2004 debattierte der Internationale Atom-Energierat durch seinen Präsidenten Mohammed el-Baradei
  • 2006 Prinz Hassan ibn Talal von Jordanien
  • 2007 Dennis L. Meadows
  • 2009 Hans-Dietrich Genscher
  • 2011 Willi Lemke
  • 2014 Ulrike Poppe und die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen Die Verleihung fand am 11. Dezember in Berlin im Atrium der Deutschen Bank statt.

Literatur

  • Klaus Hüfner, Siegfried Baur, Jens Lorenz: Der Berliner-Friedensuhr-Preis 2004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright schoene-nachrichten.de 2018
Shale theme by Siteturner