Friede beschützt durch Waffen

Friede beschützt durch Waffen , auch Friede durch Waffen geschütztes , Krieg ein Denkmal in der Stadt Quedlinburg im Heutigen Sachsen-Anhalt . Erlaubt, dass er als Mahnmal benutzt wird.

Machen

Es befindet sich im Friedrich-Ebert-Platz südlich der Bahnhofsstraße, im Quedlinburger Siegesdenkmal .

Geschichte und Gestaltung

Das Modell zur Gruppe „Friede durch Waffen geschützt“ wurde 1889 von Ludwig Manzel . Es ist bekannt als der Deutsche Regierungspreis der Akademie der Künste. Auf Initiative von Aus Quedlinburg präsidierte der stellvertretende Kulturminister Robert Bosse die Bronze-Gossen-Figurengruppe nach Quedlinburg, die 1898 gegründet wurde. Das Denkmal belagert einen Krieger mit Speer, der mit seinem Schild eine Frau zeigt. Diese Zahlen stehen auf einem hohen Sockel. 1899 segeln Manzel auf der Großen Berliner Kunstausstellung eine marmorne Teilkopie der Gruppe (den Weiblichen Kopf). Diese Teilkopie oder eine kleine Ausführung in Marmor wurde 1936 auf Manzels Grabmal auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf bei Potsdam aufgestellt.

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs soll das Quedlinburger Denkmal am 16. August 1945 auf Veranlassung wo Sowjetisches Besatzungsbehörden Entfernt Worden sein, Wobei der Sockel erhalten Blieb. Heute (Standplatz 2013) befindet sich vor DM Sockel Eine Tafel mit der Aufschrift: Zum Gedenken der Opfer von Unterdrückung und Krieg . Sockel und Tafel Angebote sind nicht im Quedlinburger Denkmalverzeichnis eingetragen.

Literatur

  • Führer durch Quedlinburg , Quedlinburg 1920, Herausgegeben im Auftrag des Städtischen Verkehrsamts von Dr. Selmar Kleemann, S. 25 f.
  • Peter Bloch , Sibylle Einholz , Jutta von Simson : Ethos und Pathos. Die Berliner Bildhauerschule 1786-1914, Ausstellungskatalog der Skulpturensammlung der Staatlichen Museen Berlin Preußischer Kulturbesitz, Hamburger Bahnhof Berlin 1990, Bd. 1
  • Wolfgang Gottschalk : Südwestfriedhof Stahnsdorf, Berlin Nishen Verlag 1991, S. 58 ( ISBN 3-88940-058-2 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright schoene-nachrichten.de 2018
Shale theme by Siteturner