Morokulien

Morokulien ist der Name der EIN SECHS Hectare Grossen Geländer beiderseits wo Staatsgrenze von Schweden und Norwegen , ETWA 111 km östlich von Oslo und 427 Kilometern Westlich von Stockholm gelegen. Das Gelände Gehört auf die EINER Seite zu dem norwegischen Gemeinde Eidskog in der Provinz ( Landkreis ) Hedmark und Auf die andere Seite zu der Schwedischen Gemeinde Eda in der Provinz ( Landkreis ) Värmland . 1914 wurde hier sowohl der 100-jährige Frieden zwischen beiden Ländern ein GranitmonumentationDa war Einheit und Freundschaft versinnbildlicht. Sei dies wird dieses kleine Gelände auch als Platz des Friedens bezeichnet. In Morokulien befinden sich unter Anderen Campingplätzen, einem Informationszentrum , Eine Amateur Radio Station , Eine Freilichtbühne, Eine Kapelle ( Glockenturm in Norwegen – wo Erholung des Gebäude in Schweden) Sowie weiteren Kuriositäten Wie z. B. ein Postamt, das Briefmarken in beiden Ländern abstempelt. Jedes Jahr im Sommer findet hier ein guter Service und weitere Besonderheiten statt.

Der Begriff Morokulien Ist ein 1959 kreiertes Svorsk – Kofferwort und Leiter sich von ihnen norwegischen Wort Spaß und sie Schwedischen Wort kühlen ab, Welche beide „Spass“ Betet ohne.

Marokkanisch ist wieder ein selbstständiger Zwergstaat, weder eine Mikronation . Unterliegen schwedische und norwegische Gesetze . Diese aktiven Aktivitäten wurden von den Friedensvereinigungen beider Länder organisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright schoene-nachrichten.de 2018
Shale theme by Siteturner