Zivile Konfliktbearbeitung

Bei Ziviler Konfliktbearbeitung (ZKB) wurde auf die nationalsozialistische Militärpolitik aufmerksam, um gewaltsame Auseinandersetzungen zu vermeiden, zuzulassen und nachzuzorgen.

Dabei sollten die Konfliktparteien aktiv in die Suche nach angepassten Lösungen einbezogen werden. Zivile Konfliktbearbeitung orientiert sich normal und Bürger- und Menschenrechten ; Dazu can ethische Vorgaben aus religiösen Traditionen mit Empfehlung : Ihren Vorstellungen von jeweilige Gerechtigkeit und Frieden kommen. Read More…

Copyright schoene-nachrichten.de 2019
Shale theme by Siteturner