Verbrüderung

Als Verbrüderung (auch Fraternisierung oder Verbrüderung von lateinisch Frater , Bruder ‚) Wird sterben Zusammenarbeit von Zwei oder mehrere individu , Personenverbünden und Staat bezeichnet. Durch Die Verbrüderung verpflichten sich zur Beteiligten sterben Brüderlichkeit ungetestet Rentiere Ander. Die Verbrüderung ist ein gegenseitig Versprechen zum gleichsamen Handeln mit zweck- und wertrationaler Zielsetzung, stirbt den “ Habitus „, auch die innewohnenden verhalten, wo Beteiligten Aufeinander einschwört , Durch Die Einführung von Recht-, Sicherheits- und Friedenskultur in der Gemeinschaft , Sinn für Rituale .

Die Verbrüderung wird angenommen. Der schriftlich formulierte Übergang von Gütern in eine Gemeinschaft durch gegenteilige Zusage der Erbfolge ist die Erbverbrüderung . Die Schwurbruderschaft ist ein formalisierter Übergangsritus durch ein Bekenntnisses unter Eid (vgl. Eidgenossenschaft ). Zusätzlich können Sie eine symbolische Gestik wie einen Umarmung oder Bruderkuss einhergehen. Die äußerste Form ist ein Blut zu rein und bestimmt die Blutsbrüderschaft . Daneben ist schöner als die Kirchliche Form der Verbindung zu Sehen, die Sinn Kirchliche Orden im Sinne hatstirbt auch die Brüder . Zuletzt Wird seit Mitte des 19. Jahrhunderts der Begriff Verbrüderung in Wadenfänger Formular gleichwertig genutzt zur Solidaritat , und bezeichnet Verbrüderung von Volkern im Sinne der sterben Völkerverständigung . Die Verbrüderung Erkennt traditionell Ungleichheit der Brüder ein, sterben sich zweck- sterben Verbund , während sterben Solidaritat sterben Universalität der Menschen String Genommen voraussetzt und sterben Erwartung der Gleichbehandlung Voraus Nimmt.

In der Kultur steht das Thema Vielsprachigkeit musikalisch und literarisch im Mittelpunkt. Im Sinne der Völkerverbreitung wird der Friedensnobelpreis verlehen.

Verbrüderung Wurde oft in der Variante des Fremdwortes Fraternisierung genutzt, um im , Krieg (siehe Fraternisierung (Krieg) ) stirbt Verb Undestor edt between Soldaten Sie feindlich gesinnter Kriegsparteien oder between Besatzungssoldaten und die Einheimischen bevölkerung zu benennen. Dies was geht zumeist mit Verboten , wo Verbrüderung Durch Die jeweilige Führung der Kriegsparteien einher.

Begriffsbestimmung

Einstellung der Polis durch Verbrüderung

Monika Bernetta Stellt bei der Untersuchung des stadtstaatliche Organisationsstruktur im perserzeitlichen Jerusalem between dieser wo archaischen griechischen Polis und sie frührepublikanischen Zimmer historische Übereinstimmung Party Eines. [1] Es zusammenhang ist zu Sehen in der Durchsetzung von Recht BZW. Bürgerrecht in der Gemeinschaft. Die öffentliche vollzogenen Eid- und Verbrüderungshandeln auf die Basis der Toraentsprechende in Gestaltung und Absicht der Thesen Max Weber zur Verbrüderung, sterben sterben Notwendig Voraussetzungen ist für sterben Bildung der Polizei chen Gemeinwesen BZW. von Stadtstaaten.[2] Registerkarte Diedem Verbrüderung ist eng mit der KategorieinZugehörigkeit zur Polisgemeinschaft Verbunden war sterben die Juden angeht ein „ Rentiere religiösen Verband “ und DAMIT das judäische Gemeinwesen begründet, zu ihnen Angehörigen sich Durch Kult und Opfergemeinschaft Bekannt sterben. [3] jedoch Sie Erwähnt sein that Weber selbst in dem „ Rentier religiöse Natur „wo Gemeinde nur sterben „ konfessionelle Grundes Lage “ Sieht ALS ist über Jerusalem Schrieber, Womit es Gemeinde sterben politische Dimension des Stadtstaat aberkannte, Weil am es im Orient [Anmerkung 1] einbettete im Gegensatz zum Okzident . [4]

Die Verbrüderung nach Weber Wird Durch Wilfried Nippel als ein “ einen Zusammenschluss rechtlich Wie religiösen prinzipiell gleichberechtigten und nach außen solidarischen individu“ gesehen und Durch Stefan Breuer ergänzt with the Hinweis that unter this Kategorie Durchaus auch „stirbt Stiftung Ungleiche Beziehung fällt […] der Durch Verbrüderung gestiftete Verband Kann Sowohl ein Herrschaftsverband sein als Auch ein üblich, in ihnen Herrschaftsbeziehungen minimiert Sind. “ [4]

Die Kommune als Grundformen der Zusammenarbeit durch Verbrüderung

Otto Gerhard Oexle führt zur Erklärung der Gründung der Mittelalterlichen Kommune im 11. Jahrhundert

  1. Durch Wechsel, Verschwörung ‘, dh Durch ein gegenseitig geleisteten versprechenden Eid konstituiert sich auch Geschworene Einung ist, sterben
  2. Eine auf Vertragsverhandlung, auch auf Vereinbarung und konz Beruhigende verbindung von individu darstellt und
  3. auf oberflächliche Hilfe abzielt. [5]

Der Eid konstituiert sterben Kultur, WELCHE Recht, Sicherheit und Frieden für Kreis valuers schafft den, IHN- sich wechselseitig geleistet Haben sterben. [6] Die Schaffung des Eid ist a einvernehmliche Übereinkunft zur Sicherung der zuvor genannten Interessengegenüber Einer Institution Haft Zwanger (von oben), Bildung sozial Durch den Druck von innen und nach außen ich aufrechterhält. [6] of this Handeln ist nicht nur zweckrational, im Sinne , wo Behebung Einer nicht, Sondern Auch wertrational, war nach Max Weber in diesem zusammenhang eines Verbrüderung ist. [6]Eine Sölch Verbrüderung bewirkt, eben Durch Die Leistung der gegenseitig versprechenden Eide, Eine Veränderung in dem „rechtliche Gesamtqualität“ und die “ Sozialer Habitus “ der einzelnen: Die Verbrüderten müssen „Eine andere Seele“ in ihnen einziehen lassen, dh in IHREM verhalten ein „neuen in Bestimmt Art, sinnhaft qualifiziertes Gesamtverhalten Zueinander in Aussicht tot“. [7]

Die Zinsen Recht, Sicherheit und Frieden Ist als Element der Aufstellung Einer bewaffnetes Aufgebot zu FINDEN und beispielhaft für das Ziel der gegenseitig Hilfe. [8] Ein weiteres beispiel ist das abhalten von Versammlungen nach eigenem Recht. Die geeinten beschlossen „nach IHREM Beliebers (BZW: nach ihrer, Willkür ‚iuxta suosa libitus) zu leben“ und umfasste ETWA sterben nutzung von Wald und Wasser „ohne Rücksicht auf älteres Recht“(gemeint ist das Recht der Herrschenden). [9] Oexle Führt Auch ein beispiel zum Fraternisierungsverbot und bei Nichteinhaltung Bestrafung möglich sterben. Die Verbrüderung Würde von Herrschaftsseite unterdrückt, Auch with the Mittel der Gewalt , um sterben Unterlassung Sölch Versammlungen herbeizuführen.[9]

This Formular der „bind Ende Gemeinschaft“ entsteht in Konflikt of this Gruppe mit Anderer und zu Empfehlung : Ihre Bestände Ziel GEHöRTE, Konflikte , wo Mitglieder zu régulière, Durch selbst auferlegtes „gewillkürtes Recht“. [10]Als Erscheinungsform, die im Ende Gemeinschaft entsteht binden Okzident zu sterben Gebiet besetzenden Grundes Form des Zusammenlebens „Einung“, „Assoziation“, “ Verein “ und Gemeinde . [11]

Verbrüderung anhand syrisch-römischer Rechtsgeschichte

Karl Georg Bruns sieht drei Formen der Verbrüderung in der Betrachtung der Syisch-Römischen Rechtshänder . [12]

Die Verbrüderung nach kirchlichem Eid und Gebot Krieg Eine Art von Freundschaftsbund wo EINEN ideal ein, religiöse geistige Zweck Hüte. [12] Sie können sich gerne für eine neue Version bewerben. [12]

Die Verbrüderungsidee wo Byzantinisch Anwalt nach Privatrecht Durch Schrift Krieg der Römer eher Fremd, weswegen sie unter this Empfehlung : Ihr Begriff Adoption Bricht und DANACH für ungültig Erklärt. [12] Die Verbrüderung im zusammenhang rechtlichen is a Gütergemeinschaft mit gegenseitig Beerbung. [12] Die Ableitung Ergibt sich aus Schutzbündnissen vor der Bedrohung Durch Völker fremde. [12] Hierzu Werden stirbt Franken benannt, stirbt das Byzantinisch Reich bedroht, Beziehungsweise Türk Bedrohung Griechenland sterben. [12]

Wenn die Einflüsse dieser Völker in der Geschichte Jüngerer Datierung sind, existieren die Texte als weitere Art. [12] Die Texte belügen sich auf eine Person, die weder griechisch noch römisch ist und Peregrin bezeichnet wird. [12]Bruns sehr Nonne die außer Zweifel stehende Sitte der Verbrüderung alter Völker, die auch bei den Germanen zur gegensätzlichen Schutzakte sind. [12] Jacob Grimm und mehr für die germanischen Sitte Beispiele und Belege, sowie die Form des Abschlusses durch Zeremonien mit Blut. [12] Zur Zeit der KreuzzügePraxis der Byzantiner These Form mit Fremden Völkern. [12]

De Kuensten sind von Burns abgeleitet, alte privatrechtliche durch Schrift, ein Krieger durch Blut und eine kirchliche mit Eid und Gebet. [12]

Die Erbverbreitung als Grundlage der Vereinigung von Territorien

Erbverbrüderungen (Confraternität) Waren sterben Übereinkünfte, Wodurch sich Adelsfamilie für den eintretenden Fall des Aussterbens pro Vertrag Gewöhnlich wechselseitiges Erbrecht zusicherten. [13] Es hat sich this Erbverträge schon sehr Früh ausgebildet Art der. Die Ältesten Erbverbrüderungen in Deutschland Waren sterben Saxon-Hessische und Saxon-Hessisch-Brandenburgische sterben. [13] Nach Dem Sternerkrieg Würde in Eschwege am 9. Juni 1373 ebenso ein pactum confraternitatis geschlossen. [13] Noch im 19. Jahrhundert (Ständer 1846) erkennt das herrschend deutsches Staatsrecht stirbt Rechtsgültigkeit aufgerichteter Erbverbrüderungen möglich. [14]Auch in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs Krieg Erbverbrüderung von bedeutung, so Schrieber sterben Paul de Lagarde im Jahr 1875 in „Ueber die Gegenwart Lage des deutschen Reichs“: „Von selbst Versteht sich, das sterben Kaiser von Deutschland und Oesterreich heirzu sich sterben Hand Bieten Müssen, und that Durch Eine Erbverbrüderung festzustellen ist that das letzte Ende of this neidlosen Entwickelung ein Einziges Reich sein Wird […]. “ [15]

Die Erbverbrüderung Würde zum Zweck des gegenseitig Schutz geschlossen. [13] Für den Fall der Aussterben des EINE Linie succedirte (das heißt , gefolgt nach) Der anderen Dynastie, so that dem Lehen nicht ein des Kaiser zurückfallen Könne. [13] Anlass Krieg außer den Bands aus Verwandtschaft und Schwägerschaft des Bedürfnisse, ich Durch Gegenseitige Hilfe zu starken und das Faustrecht Durch Kraft zu unterdrücken. [14] sich Durch daruber Hinaus sollte sterben Erbbrüderschaft Eine territoriale Zusammenführung Motivation und andere Mentalität lassen, Wie im von Österreich und Deutschland zu Zeiten des Kaiserreichs Fall.

Das städtische Wesen und die Verbrüderung zur Kooperation

Carl Schünemann schrieb in Seinem Werk „Versuch über die bedeutung ständischer Verfassung für deutsche Völker“ that sterben Verbrüderung „bei der Gestaltung aller deutschen Wesen EINES bestimmenden Grundzug ausmacht.“ [16] Die Verbrüderung Krieg der Germanen GLEICH sie Sinn des Zusammenhalts und die Verbündung . Es eint ich zur unüberwindlichen Stärke gegen sterben Römer . [16] Geistliche Kooperation und Bestellen Führen die zusammen-wohnen unter den Deutschen ein, war im Geist , wo Verbrüderung und zum Begünstigte Zweck dienender Herrschaft in geschlossen Orten übergeht sterben und Befestigung gegen plötzliche Überfälle Vorsah. [17] Es Klerusthats for school for the health currency for the health culture for the health culture for the health culture for the health culture for the health culture for the health currency. [18]

Der Geist der Verbrüderung in der geschlossenen Ortschaft geht available in sterben Handelsleute über, stirbt Handelsgilden für den Zweck der Sicherheit gemeinschaftlich fahrend Kaufleute errichteten. [19] Mit Dem Gedeihen der deutschen Städte Erhielt sich der Geist Deutscher Einheit und Freiheit der als Vereinigung der deutschen Städtebund hervorbrachte nach DM Gotischen Wort: Hansa . [20] Die Einigkeit, Kraft und tätigkeit , wo sein „hat ein System – Deutscher föderativ-Staats Grund can.“ [20]

Für Carl Schünemann, wer ist die Verbrüderung im Statischen Wesen aus, wozu schreibt: [21]

Und DAHER Hut Auch die ständische Wesen im deutschen Vaterland Einer so hohe bedeutung: väterliche Sitte und Volkstum Ist Darin begriffen: es ist das überliefert, war unser Herz ergreift, und eines der schöne Bande, Welche sie ans Vaterland Halterung. Es sagte uns zu stirbt ständische Wesen, Es ist der Ausdruck des alles deutschen Geist der Verbrüderung, wo in der deutschen hohe Kraft Volkern sterben, warme Anhänglichkeit und das befestigen zusammenhalten bewirkten sterben. In of this Verbrüderung unter Gleichen fühlen, wo Deutschen sie Heimische, und in der Anhänglichkeit, stirbt Characterized belebt Wird, Liegt den Grund zur wird Beschränkung der Wünsche Igen ja Auch zur Aufopferung für Gemeines Wohl, wo Seele der gesellschaft lichen Verein. So ist es nur Auch sterben ständische Verfassung, in der sich der Deutsche wohl fühlt und gedeiht, sich seine Kraft in der Entwickeln,

Verbrüderung in Bezug auf die Geschichtsauffassung

Heinrich Heine beschrieb sein 1832 mit der Geschichtsauffassung . [22] Zeitanschauungen führte Heine in 3 verschiedenen Typen auf. Zum Ersten sterben pluribiozyklische, [Anmerkung 2] zum Zweiten sterben progressive Drittes und als sterben dort eigenwertgedanklichen Geschichtsdeutung. [22] Der pluribiozyklische gibt Heine die Aussetzung: [ Anm 3] “ in allen irdischen Dingen; im Leben der Völker, wer ist in Leben der Individuen, … ein Wachsen, Blühen, Welken und Sterben. “ [22] This stellt sich vor die progressive Geschichtsdeutung worin die“ reinste Verbrüderung „gleich dem“heiligsten Frieden „und die“ ewige Glückseligkeit „sei. [22] Insgesamt wäre of this Zustand “ die goldene Zeitalter “ , war vor den Menschen Lagen, Wenn Es Wie all “ irdische Dinge Einer schöne Vervollkommenheit “ und so Einems “ Hohe gottähnlichen Zust “ sittlich und politisch entfaltet. [22] Heine selbst ist Anhänger des Eingenwertgedanke, sterben ist mit dem Wort wiedergibt: “ In der Dass sie sich fühlen Weicht gestimmt, als Dass sie sich nur als Mittel zu Einem Zweck betrachten will. “ [22]

Die Solidarität und ihre „Gleichstellung“ der Brüderlichkeit (Brüderlichkeit)

Kurt Röttgers schreibt that sterben Solidaritat ursprünglich ein aus dem Römischen Recht entstammender Begriff ist, jedoch als solidarité Durch Mirabeau 1789 in der Französischen Nationalversammlung erstmal Eingang in moralphilosophischer und politisch-ideologischen Konstellationen fanä. [23] Im späteren Verlauf kämmen es zu Einer Verallgemeinerung des Solidaritätsbegriffs Besucher Dezember 18. Jahrhunderts. [23] Durch Vereinnahmung Theologisches Inhalt, der zuvor ren rechtlicher Begriff Wird Durch Pierre Leroux 1840 in Seinem Buch „De l’Humanité“ über den christen lichen Nächsten als die „solidarität humaine ‚eins, menschheitssolidarität‘ eingebettet. [24] Sein Schüler Renaud befüllt den Begriff der Solidarität mit der “ Geheim Verb Entertain Heit sehr Menschen “ als “ Göttlich Gesetz „. [24] Daraus folgt Eine Vermischung Dezember Solidaritätsbegriff um 1845 with the Begriff der fraternité . [25] Stephan Born Nahm 1848 in der Zeitschrift „Verbrüderung Die“ ihnen Organ , in dem “ Allgemeinen Deutschen Arbeiterverbrüderung „, die Solidaritätsbegriff in Deutschland auf und macht Diesen scheinbar zum Austauschbegriff, dann Schrieber „Freie Konkurenz! Jeder für sich! Wäre hier gegensätzlich das Prinzip der Solidarität, der, Verbrüderung ‚,, Jeder für Alle!‘ “ [25] In Deutschland Würde gewissermaßen wo Fraternité-Begriff politisch nationalrevolutionär, aber sie Geist nach biedermeierlich umformuliert zu“ deutscher Brüderlichkeit und Herzlichkeit „die“ alle Stämme deutsche Zunge umschlingt“. [26]

Kurt Röttgers sieht sterben Verbrüderung auch das Gesetz , wo Brüderlichkeit begrifflich sie dort Solidaritat entgegenstehend, sterben dann Gleichheitsforderung Dezember Souveränitätsbegriffs auf rechtliche Gleichbehandlung wo individu abzielt sterben, wo es Verbrüderung auf Würfel im Kampf BZW. in der Revolution einende sich Gemeinschaft. [27] DAHER Krieg in diesem Sinne fraternité ideologisch und rhetorisch wirksamer in der Revolution, denn es erzeugt ein Imaginäre Band und ein erhebendes Gefühl war Eine entsprechende Einsatzbereitschaft für den Kampf anstehende beförderte. [28] Alle Franzosen Sind als fraternisiert zu betrachten, solange sie sich nicht selbst als Gegner der Revolution enttarnt hat. [29] „Wer sich nicht in Eine Gesellschaft der Harmonie Integrierte Wollte wo Musste aus ihr es Werden beseitigen. “ [28] Nicht„ist der Denkschluss Dezember Verräter an der Brüderlichkeit Wie Auch die Solidaritat, jedoch ist bei ersterem des Begriff nicht universal in der Gleichbehandlung und Kanns DAHER zum Begünstigte Zweck , wo Eliminierung außen Dezember stehenden“ -Bruders seines Begriff identität BEHäLTER, während bei Solidaritat alle individu Eingeschlossen Sind. [27] Der Rand hat in Seinen Arbeiten Fraternité durch „weltbürgerliche Einheit“ und schließlich durch „Selbständigkeit als Bürger“ Ersetzt wurde sie aktionistischen Konzept der Fraternité Vollständig der Stachel Nimmt und ihr Selbstverstandlich Auch Tötungsalternative entzieht sterben. [26]Dem schloss sich Schlegel in Seinem „Republikanismus“ -Aufsatz weitgehend abhängig ist . [26]

Kurt Röttgers nennt Diese reduzierten Solidaritätsbegriff sterben „fraternisiert Solidaritat“ dann nicht verkannt Werden soll that mit der Anbindung Dezember Begriff einer sterben Logik des Gemeinsame Kampf aufgrund Gemeinsamen Interesse, dh, in of this Annäherung der Logik der Solidaritat eines sterben Intersubjektivitätslogik wo Fraternité Einer Verkürzung Solidarität um eine Dimension zugrunde liegt. [30] Aus of this Sicht heraus kritisiert sind eingefleischte Ent Differenzierung between Solidaritat und Brüderlichkeit, Wie sie Hauke Brunkhorst im Buch VOLMACHT Schlicht “ Solidaritat “ vornimmt. [31]

Die Verbrüderung in der Zukunft in Bezug auf die Nation

In der Neuzeit regierte die “ Nation “ als Ordnungsprinzip das Historisch, Kultur und Politik. [32] Die „Nation“ wurde in Frankreich mit dem Souveränen Volk gleichgesetzt. [32] Das „Feindbild“ Krieg sterben, als zumeist despotischkritisiert, absolute Monarchie, jedoch nicht Nachbarnationen sterben. [32] Aus der Feindschaft gegen Despotie leitete sich diese Zeit ein Begriff von Brüderlichkeit [Anm 4] ab. [32]Die Verbrüderung Rief Cousine die französische Bevölkerung zur Bevölkerung, die in anderen Ländern zu Beginn des 19. Jahrhunderts zur Idee der europäischen Nation. [32] Auch das Brüderlich begeht das innere Herz der Nation stirbt und ihnen zu einem der konföderierten republikanischen Europa passt . [Anmerkung 5]

Heinrich August Winkler bezeichnet als Solidaritat des Zusammenwirken wo Freiheitsbestrebung mit other Volkern und sie deutsch Volk, war das Interesse der deutschen Fruh Liberalismus Krieg, nationalen auch und über einschloss nationale. [33] Dies macht beispielhaft ist fest an der Begeisterung und Aktive Unterstützung des Liber Alen in West- und Mitteleuropa auf Seiten der Griechen, sterben sie gegen Türk Herrschaft in der 1820er JAHREN aufzulehnen beginnen sterben. [34] Dies liberale Bürgerbewegung teilte sich ihrerseits in Befürworter wo Gleichstellung von Juden und ebenso Ablehner SELB. [35] Diese Auffassung erzählt auch Schriftsteller, der Voltaireaufgeklärteund begründeten sich in Ansicht Wie sie der Karl von Rotteck für sterben Mehrheit wo Badischen Liber Alen 1833 aussprach: „wenn Jüdische Religion Eine Sölch ist sterben, sterben nach IHREM Prinzip Eine Feindseligkeit oder wenigstens Scheu gegen alle Anderen Völker Enthält und geltend macht [Anmerkung 6] [36] , christliche Religion der Charakter hat, that sie Eine allgemeine Verbrüderung sehr Völker auf Gottes weiter Erde werden. „wogegen sterben [34] zeitlich Krieg dort Judenhass Eine gesamteuropäische Erscheinung, war nicht zuletzt Getrag Krieg Durch die Romantik . Europa entdeckt den “ Volksgeist “ , wo in Deutschland Ausprägung erfährt besondere. [37]

Die Verbrüderung und Solidarität unter Nationalbewegungen der Zeit zwischen den Weltkriegen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Xosé Manoel Núñez ist der Auffassung, dass Nationalbewegungen wenig Neigungen zeigen mit anderen Nationalbewegungen eine Verbrüderung der Völker einzugehen.[38] Solidarität ist daher ein vages Gefühl und entsteht nur im Apell der Brüderschaft.[38] Der Zweck ist der Aufruf zum gemeinsamen Kampf gegen eine fremde Macht oder eine fremde Nationalität.[38] In ihm liegt die Suche nach einem Vorbild, also einer Mobilisierungsstrategie und dem ideologischen Modell, für einen erfolgreichen Nationalismus.[39] Große Bedeutung hat in der europäischen Geschichte für den Erfolg einer Nationalbewegung die Wahrnehmung des eigenen Befreiungskampfes durch äußere Verbünde und fremde Länder und die internationalen Beziehungen.[39] Internationale Beziehungen zu Alliierten kommen zu stande, wenn innerhalb der internationalen Ordnung die Forderungen in einer „akzeptabler Form“ präsentiert werden.[39] Die Verteidigung des Nationalitätsprinzips, welches im Ersten Weltkrieg die Alliierten als auch die Mittelmächte sich zu eigen machten, war dem Zweck nach eine Aufhebung der Legitimität der Gegenseite.[40]Die Solidarität mit den „kleinen Nationen“ in Europa, die unter imperialem Despotismus zu leiden hatten, wurden daher zum Leitmotive des Krieges.[40]

Für kleinere Nationen beziehungsweise Nationalbewegungen ist es Anliegen sich zu einem „europäischen“ Thema zu machen, was zu unterschiedliche Strategien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts führte.[41] Um in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden und Resonanz (vgl. Medienecho) zu erzeugen wurden publizistische Aktivitäten unternommen, darüber hinaus Veranstaltungen und Kongresse eingeleitet und schließlich auch zum Mittel der Gewalt gegriffen.[41] Zwar gelang es den nationalen Minderheiten in der öffentlichen Diskussion nur mäßige Präsenz zu erlangen, jedoch war die Solidarität zum Umfeld der Friedensbewegung in der Zwischenkriegszeit umso größer.[42] Otto Junghann erklärte 1926 zum Minderheitenproblem, dass dies der Anlass wäre der zum Ausbruch des nächsten europäischen Krieges führen würde, weil „Europa eine Gesellschaft feindlicher Brüder“ sei, „die sich bis an die Zähne bewaffnet voll Misstrauen gegenüberstehen.[43]

Fraternisierung als Kooperation (Spieltheorie)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Robert Axelrod sieht in der Fraternisierung eine Form der Kooperation.[44] Für das zustande kommen der Kooperation wird dabei der Spieler als Bild zum Menschen in der Auffassung von Thomas Hobbes wie im Werk „Leviathan“ gesehen, der im Naturzustand der rücksichtslosen Konkurrenz ein egoistisches Individuum sein soll.[45] Die Sicht von Hobbes ist des Weiteren das sich Kooperation nicht ohne eine zentrale Herrschaft entwickeln würde. Daraus stellt sich die Frage, ob ohne staatliche Autorität Kooperationen entstehen unter Ausschluss der Herrschaft.[45] Die Frage beantwortet Axelrod indem er die „Verbrüderung“ unter Soldaten (diese sind die „Spieler“) im Ersten Weltkrieganführt.[45] Allerdings bezieht er sich dabei nur auf die Funktion der gegenseitigen Interaktion zwischen Soldaten, also die durch Herrschaft erzwungene Tötungsabsicht, die zur Kooperation führt und damit die Soldaten verbrüdert, weil diese anfangen würden Strategien zu entwickeln aus Selbstschutz. Belegbar durch Augenzeugenberichte der Art: „In einem Abschnitt war die Zeit von acht bis neun Uhr morgens »Privatangelegenheiten« gewidmet und bestimmte durch einen ‚Wimpel‘ gekennzeichnete Stellen galten für die Scharfschützen beider Seiten als verboten.[46] Anzumerken ist, dass der Fraternisation, und der ihr im deutschen gleichgestellten Verbrüderung, die Dimensionen des gegenseitigen Beistands fehlt, da die Soldaten ungeachtet der Kooperation zum Selbstschutz einander töten sollen, denn sie sind keine „Schwurbrüder“, „Eidgenossen“, „Blutsbrüder“ oder „Waffenbrüder“ (engl. „brotherhood-in-arms“) sonder Feinde.

Verbrüderung – Zeichen und Rituale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

→ Hauptartikel: Schwurbruderschaft
→ Hauptartikel: Blutsbrüderschaft

Reinhold Merkelbach verortet die Zeremonie der Vereidigung im Judentum, da: „Wer die volle Wahrheit hören wollte, fragte: ›Ich vereidige dich bei dem lebendigen Gott, sage mir (und nun kam die Frage)‹, und der Befragte antwortete: ›So wahr Gott lebt (darauf folgend die Antwort).‹“[47] Das deutsche Wort: „schwören“ bedeutet ursprünglich »vor Gericht aussagen« (noch zuvor eigentlich nur sprechen)[48] und wird mit der Verbindung des „Eid“ zum „Eidschwur“.[49] Die Schwurbruderschaft ist dem Wortsinn nach die Verbrüderung durch das Sprechen eines Eids. Das einander ‚an‘-sprechen ist ausreichend genug in der von Außen als „Verschwörung“ („conspiratio“) bezeichneten Schwurbruderschaft („coniuratio“), die in der Selbstschau eine „Beschwörung“ ist. Die Schwurbruderschaft als schweizerische Eidgenossenschaft zeigt um aufgenommen zu werden ist nichts weiter erforderlich als schweizerisch zu sprechen.[50][51][52]

Darüber hinaus sieht Arnold van Gennep in der Wandlung vom Fremden zum Schwurbruder grundlegend ein Übergangsritus der neben der Handlungen des Sprechens weitere Anzeichen aufnimmt wie beispielsweise Speiserituale.[53] Nach germanischem Recht wurde aus der Gemeinschaft ausgeschlossen durch Boykott, wer einen Schwurbruder angriff und es war verboten den Täter aufzunehmen oder mit ihm Handel zu treiben.[54]

Dmitri Zakharine schreibt die Semantik der Verbrüderung oder Verschwägerung sei Ausdruck der sozialen Gleichstellung und begründete darüber ein Symbol der Familiengemeinschaft.[55] Diese Geste sei in Europa insbesondere während der Spätantike und des frühen Mittelalters bei Begegnungen zwischen Herrschern generalisiert und verrechtlicht worden.[55] Sowohl Wangen als auch Bruderkuss wurden zu einem ritualisierten Symbol des Friedensschlusses beziehungsweise der Friedensbestätigung (osculum pacis).[56] Dem Kuss war im Mittelalter die Funktionen der Begrüßung, des Vertragsabschlusses, die Übertragung von Rechten oder die Geschenkübergabe anhaftend.[57]

Das Ritual des Bruderkusses bezog sich nach einer weit vertretenen Meinung auf eine Regel, die der Apostel Paulus prägte mit den Worten: „Begrüßt einander mit dem heiligen Kuss (salutate invicem in osculo sancto).[58] Für das Mittelalter sind Praktiken des Friedens- und Bruderkuss zwischen Unbekannten inner- und außerhalb kirchlicher Räumlichkeiten belegt.[58] Der Friedenskuss wurde von den sozialen Eliten im kontinentalen Europa zumeist als Wangenkuss und nicht als Lippenkuss ausgeführt, wohingegen Letzterer in Russland im religiösen Kontext praktiziert wurde. Dieses Verhalten galt aus westlicher Sicht als unhöfisch und unzivilisiert.[59]

Die Verbrüderung Wurde bei gekennzeichnet Staatsoberhäuptern wo Sozialistische Staatengemeinschaft des Warschauer Paktes , Wie eine Analyse der Wochschau- und Tagesschauchroniken Zeigt, with the Brauch des Bruderkuss als Initiationsritus seit dem 50er jahren des 20. Jahrhunderts. [60] Im Verlauf Wurde stirbt immer mehr zum Zeremoniell that Eigentlich beim Zuschauer der Eindruck Einer spontanen Offenherzigkeit erwecken sollte. [60] Widersinnig Erscheint hingegen der Kuss between US-Präsident Jimmy Carter und Leonid Breschnew anlässlich wo Unterzeichnung Dezember Abrüstungsabkommens 1979. [61]Da ist der Kuss der Feinde assoziert mit dem verräterischen Judas- Kuss. [61]

Von Zakharine Führt ähnlich zum Bruderkuss als Gestik wo Verbrüderung between Person Auch sterben Umarmung abhängt. [62] gebräuchlich ist beispielhaft Auch der Hand-Shake , Welche im 19. Jahrhundert ursprünglich nur als Begrüßung zur Handlungsweise Wird, MIT jedoch Symbolik bei Vertragshandlungen wo Verbrüderung Ausdruck verleiht. [63]

Leopold Hellmuth beschreibt die äußerste Verbrüderung der heidnischen Zeit im Germanischen Raum als Blutsbrüderschaft, die sich als Motiv im Mittelalter literarischer Schriften verbreitet. [64] [65] Das diese existente Wäre Beleglegierbare umfasst die Reconstruction des Rituals und derit der Gesamtdarstellung. [64] Auch Jacob Grimm fusionierte Literatur zum Thema. [64] Die Blutsbrüderschaft ist kein Germanisches Einzelphänomen, ohne in der Kultur von Slawen, Skythen, Iberer, Lydier, Meder, Araber und Asiatischer Völker nachzulesen. [66] Heiko Hiltmann Verkürzt die Blutsbrüderschaft Seiner Betrachtung nach zur “ Waffenbrüderschaft “ (engl. “ Brotherhood-in-Arms“)„), Dann sterben IHM Beistandsverpflichtung und das Hauptmotiv der Rache vordringlicher Erscheint, sterben ist zur Rachepflicht Erhebt. [67] Ist beschreiben als Schritt des Ritual der so genannten “ Rasse-Gang „, Vermischung Dezember Blut, Eidschwur, stirbt zugleich den Abschluss sei Götteranrufung zur Bezeugung und zuletzt Eine Handreichung, sterben. [68] Leopold Hellmuth sieht in der Anrufung wo Götter nicht nur ein Vertrag Wie Jeder andere Auch, Sondern Deutlich Wird das der menschlich Bereich in ungelöster Bindung in Eine Umfassende Kosmische Gesamtordnung Eingebettet schlechteste Kandidat Wurde. [69] Christine Knust erklärt zur Mythologievon Blut, es ist nicht zum unmündlichen mischen von Bluts bei deutschen Kaminen, und stirbt über die Mittlere Erde im Rasen geschah. [70]

Völkerverbrüderung

→ Hauptartikel : Völkerfreundschaft

Verbindung zwischen den Völkern ist eine Übersetzung für die “ Völkerfreundschaft „. Das Anliegen zur Völkerfreundschaft in aufrufen und Erklärung ist zu FINDEN bei Sozialdemokraten Wie Auch Sozialistische und Kommunistischer Partei und Gruppierungen.

Ulrike Ruttmann Stellt in BEZUG auf die deutsch-französische Verhaltnis während der Revolution von 1848/49 fest, Dass es legitimer Position gewesen wäre unter der Dama “ Demokrat „, stirbt nationales Interesse zurückzuzustellen, um freiheitliche Idee verwirklichen zu can und stirbt in einem Eingebettet sei kosmopolitisches Weltbild, in ihnen gibt Begriff der Völkerverbrüderung Eine Wicht Rolle spielt. [71] Mitte Juli 1848 kündigte ETWA Stephan Borns Arbeiter-Zeitung Das Volk Eine Zeit ein “ Vorspiel Nationen untergehen und Die ganze Menschheit ein Brudervolk WIRD sterben. „Die Grundlagen von Utopieder Völkerverbrüderung Bild die Vorstellung, dass es möglich sei, nationale Egoismen zu überwinden. [72] Die Idee der Freiheit kriegsverbundenes Verbindungselement, den Platz der „Nation“ einnehmen sollte. [72] Demgegenüber unterscheidet sich Freiheitsgesetz der Liberalen dieser Zeit, da die Nationalität in ihrem Verständnis der Grund lage der Freiheit gediehe. [73] Dies ist die Demokratie der Welt der “ Verbrüderung der Völker “ in ihrer Illusion. [74] Die Völkerverbrüderungsidee trug als naiven einen Diebstahl des Hinweises an die Eroerungswillen der Französischen Revolution. [74]Ihnen geschieden wurde der Begriff der Völkerverbrüderung und Völkerfreundschaft, gehandelt auf der Vorstellung einer grenzübergreifenden Solidarität. Die Anbetung der Verbrüderung der Völker wurde gesprochen, und im Zuge der Verbrüder bestimmten Gruppe, Anstellung, die mehr identische politische Überzeugen hatte. [73]

Die Idee der Völker unter verwendung des Synonyme Völkerverbrüderung Krieg Wie ETWA den Beschluss der Internation Alen Sozialistenkongress in Stuttgart zur Frage des Antimilitarismus 1907 Zeigt noch immer präsent zu Beginn des 20. Jahrhundert: “ Der Kongress betrachtet es deshalb als Pflicht , wo arbeitende Klasse [… ] dahin zu Wirken, sterben Dass Jugend der Arbeiterklasse im Geist Völkerverbrüderung und des Sozialismus erzogen und mit Klassenbewusstsein Erfüllt Wird der. “ [75]

Allgemeine Deutsche Arbeiterverbreitung

→ Hauptartikel : Allgemeine Deutsche Arbeiterverbreitung

Die Ersten Ansätze der deutschen Gewerkschaftsbewegung ist sterben Allgemeine Deutsche Arbeiterverbrüderung sterben im Umfeld der 1848er Revolution entstand. [76] „: Ihr Zweck Krieg Vertretung des Interesse der deutschen Arbeiter mit der Haltung stirbt Sie verschwören sich nicht gegen die Beste kann Regierung, sie wollen nur, Dass man sich EIN Platz einräume in ihnen Gemeinsames Vater Land. “ [77] [76] In Berlin ging aus dem Veranstaltungsort Arbeiterklub ein“ Zentralkomitee der Arbeiter „hervor , wo EINEN Allgemeinen Arbeiterkongress vorbereitete, Auf dem Dann sterben Arbeiterverbrüderung Gegründet Wurde. [77]Die Arbeiterverbrüderung bis zum allen Verboten der Arbeitervereine 1854. [77]

Bruderbund der Sozialistischen Staaten

Birgit Wolf Zeigt die „Verbrüderungs“ -Wortwahl in der internat Ellen Zusammenarbeit der Sozialistischen Staat im Duft Sprachgebrauch auf. [78] Ausländische Menschgruppen, Organisation, Staatssammlung Einrichtungen oder Staat gerechnet wird im Deschamps , wo SED als “ Bruder “ im übertragenen Sinne bezeichnet. [78] Dries verriet die Beziehungen der DDR, der Sowjetunion . This würde auch “ Großer Bruder “ genannt, wohingegen sterben Wortkombination eher im Sinn , wo Anglizismen als Verkörperung wo allmächtigen und allgegenwärtigen Staatsgewalt, Eines (totalitären) Staats , wo die Freiheit des Individuum Durch Überwachung auf ein Minimum Reduziert, gesehen Wird.[79] Bei den Verhandlungen der Staatsführung wurde der Bruderkuss zelebriert. [60]

Ebenso wird “ Bruderbund “ als Wort für Engel Beziehung des Staat und ihre Kommunistischer Partei used. [78] DaMiT sollte ungeachtet wo gegensätzliches Interesse Einzelnen Staat Freundschaft sterben, Gegenseitige Hilfe und Kooperation auf Politische und Wirtschaftlicher Ebene verdeutlicht Werden. [78] entsprechend sind im Bruderbund „den Bruder Länder “ vereint. [78] Propagandistisch Wird hierzu das Wort “ Brüderlich “ als genutzt zur Unterstreichung freundschaftlichen Verb Undestor edt between Staat Attributes, Gewerkschaften und Partei wegen ihrer Gleichen sozial Stellung hinsichtlich ihrer Polizei chen Anschauung. [78] “ Brautjungfern„Waren in Bezug auf die SED-befreiten Kommunisten oder Arbeiterparteien . [78]

Einflussnahme auf West deutschen Gewerkschaften, zur Zeit des Kalten Krieges Durch Die selber aus der Ehemaligen SBZ , Würde als “ Wandel durch Verbrüderung “ Versucht. [80] Seit sie Bau der Mauer 1961 grenzt , wo Deutschen Gewerkschaftsbund ( “ West- Anhänger „) mit der Vorgabe laut eigener Satzung“ faschistischer, Kommunistischer, Nationalistische, militaristischen und sonstiger antidemokratischer chen Einflüsse “ ab zum Freien Deutschen Gewerkschaftsbund ( “ Käse Anhänger„), Welchem ​​die Legitimation als Verzweiflung der Arbeiter abgewiesen wurde. [80] Entgegen dem Selbstverständnis eines bestimmten Faktors, der sich auf die Gewerbeschäden von Verschmelzung bis Ablehung bezieht. [81]

Friedensnobelpreis

→ Hauptartikel : Friedensnobelpreis

Alfred Nobel gründete 1895 das Witness Testament, den Friedensnobelpreis. [82] Ist Wird An eine Person verliehen, die, „am meisten oder am Besten für Verbrüderung der Völker gewirkt Hass, für sterben Abschaffung oder Verminderung sterben , wo Heere Eulen für sterben Bildung und Gewinnung : von Friedens – Kongress stehenden“ . [82] Am 1901 Wurde wo Nobelpreis, zum Todestag Alfred Nobel, ein den Entrepreneur des Internation Alen Komitee vom Roten Kreuz , Henry Dunant , und ein den Entrepreneur wo Französischen Gesellschaft Friedens Société d’arbitrage entre les Nations , Frédéric Passy verliehen. [82]

Verbindung als Thema der Medien

Verbidung als publizistisches Motiv

  • Verbindung wird oft im Zusammenhang mit der Politik gebracht verschiedene Länder. 2004 etwa Bundeskanzler Gerhard Schröder und der US-amerikanische Präsident George Bush zusammen . Im Jahr 2008 war Wurde in Festen, Der Präsident von Venezuela Hugo Chávez sich verbürdernde Wure mit dem Berater von Kuba Fidel Castro . [83] Beispielhaft für sterben verwendung des Begriff ist also ein Artikel aus 2010 über die afghanischenPräsidenten Hamid Karzai , Welche “ verbrüdernd den gebratenen Flechte Feindkontakt mit dem Taliban “ suchte. [84]
  • Neben der Politischen Rezeption wird auch in der Schwesternbund mit Sportlichen Großignissen. Who etwa de Fußball-Weltmeisterschaft 1998 zuletzt 2010. [85] [86] [87]
  • Die Presse greift vermeintlich im zusammenhang MIT – DM Stockholm Syndrome auf dem Design – die Verbrüderung und unterstellt zurück that Anbindung Dezember Opfer als Geisel eines des Tater sie glitten chen Schema unterliegt Wie Fraternisierung (siehe auch sterben Gefangenendilemma ). [88] [89] [90]

Verbrüderung als literarisches Thema

  • Giuseppe Mazzini Schrieber 1832 das Manifest: “ Verbrüderung der Völker „. [91] [92] Ist Krieg Initiator Mehr Aufsteiger gegen das Feudalsystem im territorialen zerstückelten Italien und setzt , wo “ Heiligenstädter Allianz der Fürsten “ die Forderung nach einer Verbrüderung der Völker im Namen des Fortschritts entgegen. [91]
  • Victor Hugo Schrieber 1867 das Vorwort zum “ Führer durch Paris „, herausgegeben zur Pariser Weltausstellung 1857 . [92] In diesem Vorwort VOLMACHT: “ Zukunft Der “ Verbindet ist “ mit enormer Sprachgewalt Friedens- mit der Europaidee, Wie selten Wacholder vor IHM sterben “ , [93] war Ausdruck findet im Schluss: “ Verbrüderung Des Kontinent Dezember der ist die Zukunft. [92] Hugo Krieg 1849 Präsident der Pariser Friedenkongresses. “ [92]
  • Johannes R. Becher geschlossen 1916 das Werk mit dem Titel: “ Verbrüderung „. [94] Darin Enthalten ist als Zweiter Teil Eine Gedichtsammlung Unter dem Thema Verbrüderung und Auch ein Gedicht VOLMACHT: “ Verbrüderung „. [94]
  • Karl May verfasst ein Gedicht mit dem Titel: “ Verbrüderung „. Dieses Gedicht wurde erst 1929 aus dem Nachlass Karl Mays nach seinem Tod im Karl-May-Jahrbuch veröffentlicht. [95] Darf in Signalform verarbeitet werden, als „Gedankengut der Aufklärung als Lehre von“ Humanität , Toleranz , Nächstenliebe und Völkerverständigung „. [96] Im Jahr 1907 gab es eine Warnlampe “ Glaubensbekenntnis „, die Ausdruck folgt: „[…] und die Zukunft der Menschen, an der Zukunft der Menschen, an der Zukunft der Menschen. Das sind die seltsamen Paradiese, nach ihnen, und in diesen Strömen fangen wir an, hier für immer und ewig zu sein! “ [96]
  • Fritz Rosenfeld setzte 1928 in ihnen ein Werk: “ Die Stunde der Verbrüderung “ expressionistisch mit dem Thema auseinander. [97] Diese Seiten der Länder waren durch mehrere Einzelchöre, die den Gegensatz der Klassen in den Ländern verschluckten. [97]
  • Arno Schmidt malte Krawatte Gedicht: “ Verbrüderung „, welche 1934 mit einer Armee von Weitener Hermann Hesse Autor der Steppenwölfe (1927) “ in Hoher Verehrung “ zuschickte. [98]

Verbrüderung als Musikalisches Thema

  • Die Deutsche Nationalhymne Enthält Auch, wenngleich nachrangig, sterben Brüderlichkeit Feierlich als Modalität Dezember der Deutschen nach streben „Einigkeit und Recht und Freiheit … Brüderlich mit Herz und Hand“. [26] Es Text Wurde 1841 als Lied der Deutschen von Hoffmann von Fallersleben verfasst. Die Melodie stammt aus dem 1797 entstandenen Kaiserlied von Joseph Haydn .
  • Die Ode an die Freude in der 9. Sinfonie und ihnen enthaltenen Vierten Satz ist Die letzte Damm verabscheute DARIN Sinfonie des Komponisten Ludwig van Beethoven . [99] Als Text Wählte Beethoven Das Gedicht Eine Freude von Friedrich Schiller . [99] Schiller verarbeite in Seinem Gedicht sterben Idee der Brüderlichkeit als hymnisch-Lyrische Umarmungsgeste mit der Zeile: “ Alle Menschen Werden Brüder “ die in der Ersten Fassung ganz unmissverständlich: “ Bettler Werden Fürstenbrüder lautete „. [100]In späteren JAHREN Krieg sie Jugendwerk Kritisches Gegenüber eingestellt OP und unterlasse es 1800 in seiner Gedichtesammlung aufzunehmen, dann als Zeitgenosse , wo Französische Revolution beobachtet, Wie du den Befreiungsenthusiasmus in Einer Erfahrung der Schreckensherrschaft Wandelt. [101] BESONDERS popularisieren sind sterben DAIKU (jap. Neunte第9) in Japan , wenn this jährlich am Ersten Sonntag im Dezember in der Symphony Hall von Osaka 10.000 Mit Laiensängern aufgeführt Wird. [102] Beethoven FASST mit Seinem Werk “ der Solidaritat und Menschlich Verbrüderung in Ton nach Wunsch. “ [103]
  • 1862 Wurde anlässlich wo Weltausstellung in London 1862 von sterben Giuseppe Verdi komponierte weltliche Kantate Inno delle nazioni ( Hymne der Nationen ), sterben zu Frieden und zur Verbrüderung der Völker aufruft, am Royal Opera House in London unter der Leitung von Luigi Arditi uraufgeführt. [104] Dort wurde Text der Komposition von Arrigo Boito inszeniert . [105] [106]

Verbrüderung als Thema im Film

  • Die Blutsbrüderschaft ist Thema von Einigen westlichen beziehungsweisen amerikanischen Ureinwohnerfilmen . [70] Exemplarisch hier für die Blutsbrüder Winnetou und Old Shatterhand aus den Karl May Romanen .
  • 2005 vielleicht der Film “ Merry Christmas „, der von den Verbrüdern zwischen den Kriegsgegnern zu Weihnachten 1914. Entitäten sind als europäische Koproduktion. Regisseur Christian Carion nimmt an, dass es einen Antikriegsfilm gibt . [107]

Siehe auch

  • Verbrüderung im Krieg
  • Tit für Tat
  • Schwurbruderschaft
  • Blutsbrüderschaft
  • Eidgenossen
  • Kooperation
  • Solidaritat
  • Völkerverständigung
  • Völker
  • Sozialistischer Bruderkuss

Literatur

  • Heiko Hiltmann: Vom isländischen Mann zum norwegischen Gefolgsmann . Universitätsbibliothek Bamberg, Bamberg 2011, ISBN 978-3-86309-031-9 .
  • Leopold Hellmuth: Die germanische Blutsbruderschaft . Bücher auf Abruf, Norderstedt 2010, ISBN 978-3-939459-48-4 .
  • Robert Axelrod: Die Entwicklung der Genossenschaft . deutsche Ausgabe Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München 2009, ISBN 978-3-486-59172-9 .
  • Arnold van Gennep: Übergangsriten. 3., unveränderte Auflage. von 1909. Campus, Frankfurt am Main 2005, ISBN 3-593-37836-1 .
  • Dmitri Sacharine: Von Angesicht zu Angesicht . Der Wandel direkte Kommunikation in der ost- und westeuropäischen Neuzeit. UVK, Konstanz 2005, ISBN 3-89669-717-X .
  • Peter Blickle (Hrsg.): Theorien Gemeinden Ordnung in Europa (= Schriften des Historischen Kollegs Kolloquien. 36 ). Oldenburg, München 1996, ISBN 3-486-56192-8 .
  • Max Weber: Wirtschaft und Gesellschaft . 5. Auflage. JCBMohr, Tübingen 1971.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright schoene-nachrichten.de 2018
Shale theme by Siteturner