Weltfriedenstag

Der Weltfriedenstag oder Antikriegstag ist ein Gedenktag. Es gibt drei verschiedene Termine für diesen Tag

    • in der Bundesrepublik Deutschland am 1. September (seit 1966)
    • in den Katholiken Kirche den 1. Januar (seit 1968)
    • Der Internationale Tag des Friedens der Vereinten Nationen (UNO) ist am 21. September (seit 1981).

1. September

Erstmals Wurde in der Sowjetunion besetzt am 1. September 1946 einen „Weltfriedenstag der Jugend“. [1] Seit Beginn der 1950er Jahre in Würde der Deutschen Demokratie Chen Republik der 1. September als „Tag des Friedens“ bzw. als „Weltfriedenstag“ bezeichnet, ein , sie Öffentlichkeit in Versammlungen und Kundgebungen zum Eintreten für die Weltfrieden aufgerufen Wird sterben. In der Bundesrepublik Deutschland wird dieser Tag alljährlich als „Antikriegstag“ bezeichnet. Ist Erinnert ein den Beginn des Zweiten Weltkrieges mit dem Deutschen zu Fall auf Polen am 1. September 1939 . Die Westdeutsche Initiative für diesen Memorial Day ging vom Deutschen Gewerkschaftsbund aus(DGB) aus, der erstmal am 1. September 1957 Unter dem Motto „Nie wieder Krieg“ zu Aktion aufrief. Auf den Bundestag Kongress des DGB 1966 Wurde ein Antrag Angenommen „… jede Erdenkliche zu unternehmen, DAMIT die 1. September in Wird Formular als Einen Tag des Bekenntnis für den Frieden und gegen den Krieg gedacht Wird.“ Auch in der Gegenwart rief DGB des am 1 anlässlich Dezember Weltfriedenstag auf und Kundgebungen und Veranstaltungen zu September Organisiert Veranstaltungen..

1. Januar

Seit 1968 folgte die katholische Kirche eines „Weltfriedenstages“. Dies ist der 1. Januar, das Hochfest der Gottesmutter. Die Feier ist jährlich mit Einer vorab veröffentlicht Weltfriedensbotschaft des Papst Verbunden, sterben ein Thema des Betons Naher erörtert. Es Weltfriedenstag Wird aber mancherorts, so in deutschen Gemeinde, flexibel Innerhalb der Ersten Wochen des Jahres begangen.

Dieses Gedenktag Grab, wie Pap Paul VI. – nach Seinem Besuch bei der vereinten Nationen in New York am 4. Oktober 1965 [2] und die Enzyklika Darauf bezogenen Christi die Matrix Rosarii vom 15. September 1966 – am 8. Dezember 1967 Angesicht der weltweit Spinnt Kind Erneut mit Einer Friedensbotschaft eines sterben Regierenden in allen Welt wand und den Neujahrstag zum Weltfriedenstag erklärt. [3] In der Folge Fest der GottesmutterschaftMarias vom 11. Oktober am 1. Januar. Bereitet 1963 Hüte Papst Johannes XXIII vor. Die Kuba-Krise Krise Mein Seiner Lesen Sie Enzyklopädie zum Frieden auf Erdenund alle weisen Guten Willens in den Gänsen Welt gewonnen (siehe Pacem in Terris ). [4] Das Bis Heute gab die amtierenden Papst alljährliche Botschaft heraus, in Denen aktuellen Gerechtigkeitskonflikten (next to Krieg und Vertreibung Auch Umweltzerstörung ) [5] Diskutiert Werden, Haufe Mit Blick auf spezifische Geschehnissen der Gegenwart. [6]

Chronik der Botschaften zum Weltfriedenstag

Papst Paul VI.

  • 1) 1968: 1. JANUAR: Weltfriedenstag [7]
  • 2) 1969: Menschenrechte, Der Weg zum Frieden [8]
  • 3) 1970: Erziehung zum Frieden Durch Versöhnung [9]
  • 4) 1971: Jeder Mensch ist mein Bruder [10]
  • 5) 1972: Willst du den Frieden, so arbeitet für die Gerechtigkeit [11]
  • 6) 1973: Der Friede ist möglich [12]
  • 7) 1974: Der Friede hing auch von Dir ab! [13]
  • 8) 1975 Versöhnung, Der Weg zum Frieden [14]
  • 9) 1976: Das Restaurant Waffen des Friedens [15]
  • 10) 1977: Wenn du den Frieden willst, vielseitig das Leben [16]
  • 11) 1978: Nein zur Gewalt, Ja zum Frieden [17]

Papst Johannes Paul II.

  • 12) 1979: Um zum Frieden zu gehen zum Frieden zu ziehen [18]
  • 13) 1980: Die Wahrheit, Kraft des Frieden [19]
  • 14) 1981: Über sie Frieden zu dienen, achte de Freiheit [20]
  • 15) 1982: Frieden: Gottes Geschenk, Menschen anvertraut [21]
  • 16) 1983: Der Dialog für den Frieden: Eine Forderung an unsere Zeit [22]
  • 17) 1984: Der Friede entspringt einem neuen Herzen [23]
  • 18) 1985: Frieden und Jugend, zusammen unterwegs [24]
  • 19) 1986: Der Friede, Wert ohne Grenzen Nord-Süd, Ost-West: Ein einziger Friede [25]
  • 20) 1987: Entwicklung und Solidaritat: Zwei Schlüssel zum Frieden [26]
  • 21) 1988: Religionsfreiheit, Bedingung für friedliches Zusammenleben [27]
  • 22) 1989: Um Frieden zu schaffen, Minderheiten Achten [28]
  • 23) 1990: Befreie meine Guten Schöpfer, Friede mit der Gänse Schöpfung [29]
  • 24) 1991: Wenn du den Frieden willst, achtet das Gewissen jedes Menschen [30]
  • 25) 1992: Die Gläubigen sind im Aufbau des Friedens [31]
  • 26) 1993: Willst du Frieden sterben, komm die Armen entgegen [32]
  • 27) 1994: Aus der Familie der Friede für die Menschheitsfamilie [33]
  • 28) 1995: Die Frau: Erzieherin zum Frieden [34]
  • 29) 1996: Bereite dich auf die Kinder eine friedliche Zukunft vor! [35]
  • 30) 1997: Biete de Vergebung an, empfange den Frieden [36]
  • 31) 1998: Aus der Gerechtigkeit Dezember einzelne erwächst , wo Frieden für alle [37]
  • 32) 1999: In der Achtung der Menschenrechte ist das Geheimnis des Wahren Friedens [38]
  • 33) 2000: „Friede auf Erden den Menschen, Gott Gott“ [39]
  • 34) 2001: Dialogue Zwischen den Kulturen für eine Zivilisation der Liebe und des Friedens [40]
  • 35) 2002: Kein Friede ohne Gerechtigkeit, keine Gerechtigkeit ohne Vergebung [41]
  • 36) 2003: Pacem in Terris : Eine bleibende Aufgabe [42]
  • 37) 2004: Eine stet’s aktuelle Aufgabe: Zum Frieden erzählen. [43]
  • 38) 2005: Lass Dich nicht vom Bösen belagern, ohne das Beste von Böse durch das Gute. [44]

Papst Benedikt XVI.

  • 39) 2006: In der Wahrheit liegt der Friede [45]
  • 40) 2007: Der Mensch – Herz des Friedens [46]
  • 41) 2008: Die Menschheitsfamilie, Eine Gemeinschaft des Friedens [47]
  • 42) 2009: Kampf gegen die Armut, den Frieden [48]
  • 43) 2010: Willst du den Frieden førdern, so bewahre die Schöpfung [49]
  • 44) 2011: Religionsfreiheit, ein Weg für den Frieden [50]
  • 45) 2012: Die jungen Menschen zur Gerechtigkeit und zum Frieden erziehen [51]
  • 46) 2013: Selig, de Frieden stiften [52]

Papst Franziskus

  • 47) 2014: Brüderlichkeit – Fundament und Weg des Friedens [53]
  • 48) 2015: Nicht mehr Knechte, zondern Brüder [54]
  • 49) 2016: Überwindung der Gleichgültigkeit und Erbrechen den Frieden [55]
  • 50) 2017: Gewaltfreiheit: Style Einer Politik für den Frieden [56]
  • 51) 2018: Wander und Flüchtlinge: Menschen Auf der Suche nach Frieden [57]

21. September

Die Jahresversammlungen der UN-Generalversammlung finden im September statt. Am 21. September 1981, dem Tag der Vollversammlung, verkündete die Generalversammlung:

„Dieser Tag soll Duft benannt und gefeiert Werden als Weltfriedenstag (International Day of Peace) und soll genutzt Werden, um sterben Idee des Friedens Sowohl Innerhalb der Länder und Völker als Auch between them zu beobachten und zu Stark.“

Am 30. November 1981 Wurde dieses in der UN-Resolution 36/67 „Internationaler Tag des Friedens“ erklärt. [58] Ist das einer der Wafer-Zustände und es gibt kein Problem?

Nach Einer kampagne von Jeremy Gilley und der Frieden-One Day -Organisation verabschiedete UN – Generalversammlung am 7. September 2001 einstimmig sterben Resolution 55/282 zu sterben. [59] Nach of this soll der Weltfriedenstag ab 2002 jedes Jahr weltweit am glitten chen Tag, jene am 21. September gefeiert Werden. Allerdings FAND wo Tag bis heute in der Öffentlichkeit relativ wenig Beachtung; sterben Zeitgleichheit wo Generalversammlung zu Themen Wie Ratifizierung des Ferris Klimaschutzabkommen und verteilung der Kosten für gerechte sterben Flüchtlinge dieser Welt Bricht im Jahr 2016 jedoch Ein etwas Bildende höhere aufmerksamkeit: [60] Wo Generalsekretär wo vereinen Nationen Ban das Erinnert einen Würfel im Jahr 2015 beschlossenen 17Ziel Nachhaltiges Entwicklung (Sustainable Development Goals) als Bausteine für den Frieden. Sie sieht eine gemeinsame geteilte Perspektive für Humanität und einen sozialen Vertrag zwischen den Regierungen und Völkern. [61]

Seit 2004 ruft der Ökumenisches Rat der Kirchen (ORK) alle Kirchen dazu auf, jährlich am 21. September zu Einem Internation Alen Tag des Gebets für den Frieden zu machen „ , als Eine möglichkeit, Zeugniskraft der Kirchen und Glaubensgemeinschaften die vielen Macht zu sterben , wo weltweit Bewegung für Frieden und Gerechtigkeit hinzu zu Fugen“.

Weblinks

  • Website des Weltfriedenstag der Vereinten Nationen am 21. September
  • Website ist Geschichte des Weltfriedenstages des Netzwerkes Friedenskooperative
  • Botschaft von Papst Johannes Paul II. zum Weltfriedenstag 1. Januar 2004
  • Botschaft von Papst Benedikt XVI. zum Weltfriedenstag 1. Januar 2007
  • Podcast der Landeszentrale für Politische Bildung NRW zum Antikriegstag

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Neues Deutschland 25. August 1946
  2. Hochspringen↑ Ansprache eine Düse vereint Nationen (4 October 1965), abrufbar in italienischer Sprache unter http://www.vatican.va/holy_father/paul_vi/speeches/1965/documents/hf_p-vi_spe_19651004_partenza-urbe_it.html
  3. Hochspringen↑ Botschaft zur Feier des Weltfriedenstages 1968 abrufbar in englischer Sprache unter http://www.vatican.va/holy_father/paul_vi/messages/peace/documents/hf_p-vi_mes_19671208_i-world-day-for-peace_en.html
  4. Hochspringen↑ Link .
  5. Hochspringen↑ zB Botschaft zur Feier des Weltfriedenstages 1990 (8. Dezember 1989), englische Textversion abrufbar unter http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_19891208_xxiii-world-day-for- peace_de.html . Weiterführend Thorsten Philipp, Grünzonen Wacholder Lerngemeinschaft: Umweltschutz als Handlungs-, Wirkungs- und Erfahrungsort der Kirche. München 2009. ISBN 978-3865811776 , S. 106 ff.
  6. Hochspringen↑ Burkhard Jürgens, Agathe Lukassek: Beten für den Planeten. Zusammenfassung auf den Seiten der Katholischen Kirche in Deutschland. 7. Januar 2015, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  7. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Pauls VI. saures Feier eines „TAGES DES FRIEDENS“ (1. Januar 1968). In: iupax.at. 8. Dezember 1967, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  8. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Pauls VI. Zur Feier des „Tag des Friedens“ „MENSCHENRECHTE, ES WAR EINIGE FREUNDE“ (1. Januar 1969). In: iupax.at. 8. Dezember 1968, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  9. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Pauls VI. Zürcher Tag des Friedens „ERZIEHUNG ZUM FRIEDEN DURCH VERSÖHNUNG“ (1. Januar 1970). In: iupax.at. 30. November 1969, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  10. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Pauls VI. Zur Feier des „Tag des Friedens“ „JEDER MENSCH IST MEIN BRUDER“ (1. Januar 1971). In: iupax.at. 14. November 1970, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  11. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Paul VI. der Feir des Weltfriedenstages „WILLST DU DEN FRIEDEN, SO LABOR FÜR DIE GERECHTIGKEIT“ (1. Januar 1972). In: iupax.at. 8. Dezember 1971, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  12. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Paul VI. Zur Feier des Weltfriedenstages „DER FRIEDE IST MÖGLICH“ (1. Januar 1973). In: iupax.at. 8. Dezember 1972, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  13. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Paul VI. zur Feier des Weltfriedenstages „DER FRIEDE HÄNGT AUCH VON DIR AB!“ (1. Januar 1974). In: iupax.at. 8. Dezember 1973, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  14. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Paul VI. zur Feier des Weltfriedenstages „Versöhnung, der Weg zum Frieden“ (1. Januar 1975). In: iupax.at. 8. Dezember 1974, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  15. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Paul VI. zur Feier des Weltfriedenstages „DIE WELT WART DIE FRIENEN“ (1. Januar 1976). In: iupax.at. 18. Oktober 1975, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  16. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Paul VI. Sicher Feier des Weltfriedenstages „WIEN DU DEN FRIEDEN WILLST, DUE DAS LEBEN“ (1. Januar 1977). In: iupax.at. 8. Dezember 1976, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  17. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Paul VI. Zur Feier des Weltfriedenstages „NEIN ZURRALT, JA ZUM FRIEDEN“ (1. Januar 1978). In: iupax.at. 8. Dezember 1977, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  18. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. Der Feir der Weltfriedenstage „OM ZUM FRIEDEN ZUANGELEN, ZUM FRIEDEN ERZIEHEN“ (1. Januar 1979). In: iupax.at. 8. Dezember 1978, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  19. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. zur Feier des Weltfriedenstages „DE WAHRHEIT, KRAFT DES FRIEDENS“ (1. Januar 1980). In: iupax.at. 8. Dezember 1979, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  20. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. Wir feiern die Weltfriedenstage „ÜBER IHRE FREUNDE, DAS BESTE DER FREIHEIT“ (1. Januar 1981). In: iupax.at. 8. Dezember 1980, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  21. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. zur Feier des Weltfriedenstages „FRIEDEN: GOTTES GESCHENK, DEN MENSCHEN ANVERTRAUT“ (1. Januar 1982). In: iupax.at. 8. Dezember 1981, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  22. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. Zur Feier des Weltfriedenstages „DER DIALOG FÜR DEN FRIEDEN: EINE FORDERUNG AN UNSER ZEIT“ (1. Januar 1983). In: iupax.at. 8. Dezember 1982, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  23. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. Zur Feier des Weltfriedenstages (1. Januar 1984). In: iupax.at. 8. Dezember 1983, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  24. Hochspringen↑ Botschaft Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. zur Feier des Weltfriedenstages „FRIEDEN UND JUGEND, zusammen Weger“ (1. Januar 1985). In: iupax.at. 8. Dezember 1984, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  25. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. sauer Feier des XIX. Weltfriedenstag „DAS frittierten WERT OHNE Grenz NORTH SüD, Käse-WEST: ein Einziges Friede“ (1 Jänner 1986). In: iupax.at. 8. Dezember 1985 abgerufen am 25. Juni 2016 .
  26. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. sauer Feier des XX. Weltfriedenstag „ENTWICKLUNG UND Solidaritat: zwei Schlussel zum Frieden“ (1. Jänner 1987). In: iupax.at. 8. Dezember 1986, abgelaufen am 25. Juni 2016 .
  27. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. zur Feier des XXI. Weltfriedenstag „RELIGION FREIHEIT, bedingungen FüR Friedliche Zusammenleben“ (1. Jänner 1988). In: iupax.at. 8. Dezember 1987, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  28. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. sauer Feier des XXII. Weltfriedenstage „UM FRIEDEN ZU SCHAFFEN, MINDERHEITEN ACHTEN“ (1. Jänner 1989). In: iupax.at. 8. Dezember 1988, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  29. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. sauer Feier des XXIII. Weltfriedenstag „Fried MIT DEM GOTT Schopfer, Fried MIT DER GANZ Schöpfung“ (1. Jänner 1990). In: iupax.at. 8. Dezember 1989, abgelaufen am 25. Juni 2016 .
  30. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. zur Feier des XXIV. Weltfriedenstage „WEN DU DEN FRIEDEN WILLST, DIE WELT WURDE ENTFERNT“ (1. Jänner 1991). In: iupax.at. 8. Dezember 1990, abgelaufen am 25. Juni 2016 .
  31. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. zur Feier des XXV. Weltfriedenstage „DER GLOBALE WERT IST AUFBAU DES FRIEDENS“ (1. Jänner 1992). In: iupax.at. 8. Dezember 1991, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  32. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. zur Feier des XXVI. Weltfriedenstadion „WILLST DU DEN FRIEDEN, KOMM DIE ARM ENGAGEN“ (1. Jänner 1993). In: iupax.at. 8. Dezember 1992, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  33. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. zur Feier des XXVII. Weltfriedenstag „AUS DER FAMILIE ERWÄCHST DER Fried FüR DIE MENSCHHEITSFAMILIE“ (1. Jänner 1994). In: iupax.at. 8. Dezember 1993 abgerufen am 25. Juni 2016 .
  34. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. sauer Feier des XXVIII. Weltfriedenstage „DER FRAU: ERZIEHERIN ZUM FRIEDEN“ (1. Jänner 1995). In: iupax.at. 8. Dezember 1994, abgelaufen am 25. Juni 2016 .
  35. Hochspringen↑ Botschaft von PAPST JOHANNES PAUL II. sauer Feier des XXIX. Weltfriedenstage WIR DIE KINDER ARBEITEN EINE FRIEDLICHE ZUKUNFT! (1 Jenner 1996). In: iupax.at. 8. Dezember 1995, abgerufen am 25. Juni 2016 .
  36. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_08121996_xxx-world-day-for-peace_ge.html
  37. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_08121997_xxxi-world-day-for-peace_ge.html
  38. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_14121998_xxxii-world-day-for-peace_ge.html
  39. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_08121999_xxxiii-world-day-for-peace_ge.html
  40. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_20001208_xxxiv-world-day-for-peace_ge.html
  41. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_20011211_xxxv-world-day-for-peace_ge.html
  42. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_20021217_xxxvi-world-day-for-peace_ge.html
  43. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_20031216_xxxvii-world-day-for-peace_ge.html
  44. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/john_paul_ii/messages/peace/documents/hf_jp-ii_mes_20041216_xxxviii-world-day-for-peace_ge.html
  45. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20051213_xxxix-world-day-peace_ge.html
  46. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20061208_xl-world-day-peace_ge.html
  47. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20071208_xli-world-day-peace_ge.html
  48. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20081208_xlii-world-day-peace_ge.html
  49. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20091208_xliii-world-day-peace_ge.html
  50. Hochspringen↑ http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20101208_xliv-world-day-peace_ge.html
  51. Hochspringen↑ http://w2.vatican.va/content/benedict-xvi/de/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20111208_xlv-world-day-peace.html
  52. Hochspringen↑ http://w2.vatican.va/content/benedict-xvi/de/messages/peace/documents/hf_ben-xvi_mes_20121208_xlvi-world-day-peace.html
  53. Hochspringen↑ http://w2.vatican.va/content/francesco/de/messages/peace/documents/papa-francesco_20131208_messaggio-xlvii-giornata-mondiale-pace-2014.html
  54. Hochspringen↑ http://w2.vatican.va/content/francesco/de/messages/peace/documents/papa-francesco_20141208_messaggio-xlviii-giornata-mondiale-pace-2015.html
  55. Hochspringen↑ http://w2.vatican.va/content/francesco/de/messages/peace/documents/papa-francesco_20151208_messaggio-xlix-giornata-mondiale-pace-2016.html
  56. Hochspringen↑ http://w2.vatican.va/content/francesco/de/events/event.dir.html/content/vaticanevents/de/2016/12/12/messaggio-pace.html
  57. Hochspringen↑ Botschaft zum Weltfriedenstag 2018 im Wortlaut . ( Radiovaticana.va [abgerufen am 21. Januar 2018]).
  58. Hochsprung↑ UN-Resolution 36/67
  59. Hochspringen↑ RESOLUTION 55/282. In: un.org. 7. September 2001, abgelaufen am 25. Juni 2016 (PDF; 30,0 kB).
  60. Hochspringen↑ Wir haben keine Zeit zu verlieren , tagesschau.de: UN-Vollversammlung zur Ratifizierung des Pariser Klimaschutzabkommens, 21. September 2016, aufgeraufen am 22. September 2016.
  61. Hochspringen↑ Lasst uns alle zusammenarbeiten, um allen Menschen zu Würde und Gleichheit zu verhelfen; um einen grüneren Planeten zu bauen; und um sicherzustellen, dass niemand zurückbleibt, Ban Ki-moon im Jahr 2016, abgerufen am 21. September 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright schoene-nachrichten.de 2018
Shale theme by Siteturner