Topthema »

Tradition des Kalthauses für die Zukunft konserviert

Montag, 24. November 2014

Fladungen. Der Griff in die Tiefkühltruhe ist heute in jedem Haushalt selbstverständlich. Vorreiter der modernen Technik bildeten in den 1950er und 1960er Jahren gemeinschaftlich betriebliche Kühl- oder Kalthäuser in den Dörfern und Gemeinden. Einer der letzten Vertreter dieses Funktionstyps stand bis vor kurzem in Nordheim vor der Rhön. Im Rahmen eines aufwändigen Umzugs wurde das historische Kalthaus komplett im Ganzen in das Fränkische Freilandmuseum Fladungen …

Den vollständigen Artikel lesen »

Alle Nachrichten, Fulda, Gemeinden, Politik & Wirtschaft »

OsthessenNetz GmbH ehrt und verabschiedet Mitarbeiter

Montag, 24. November 2014
Jubilare und Neu-Ruheständler der OsthessenNetz GmbH (vordere Reihe v. l.): Edwin Schäfer, Andreas Wick, Helmut Wiegand, Kurth Klüh und Andreas Heurich. Hintere Reihe (v. l.): Günter Schwarz, OsthessenNetz-Geschäftsführer Bernhard Herber, Reiner Atzert, OsthessenNetz-Geschäftsführer Dr. Michael Kimmel, Edgar Krönung, Thorsten Gerhard und Manfred Diegelmann.

Jubilare und Neu-Ruheständler der OsthessenNetz GmbH (vordere Reihe v. l.): Edwin Schäfer, Andreas Wick, Helmut Wiegand, Kurth Klüh und Andreas Heurich. Hintere Reihe (v. l.): Günter Schwarz, OsthessenNetz-Geschäftsführer Bernhard Herber, Reiner Atzert, OsthessenNetz-Geschäftsführer Dr. Michael Kimmel, Edgar Krönung, Thorsten Gerhard und Manfred Diegelmann.

Fulda. Im Rahmen einer Feierstunde ehrte und verabschiedete die OsthessenNetz GmbH am vergangenen Freitag elf Mitarbeiter. Geschäftsführer Bernhard Herber bedankte sich bei den Jubilaren und Neu-Ruheständlern für ihren langjährigen engagierten Einsatz und überreichte Ehrenurkunden der Industrie- und Handelskammer. „Insgesamt sind es über 300 Dienstjahre, die die anwesenden Jubilare für das Unternehmen tätig waren. Das ist schon eine stolze Summe“, betonte Geschäftsführer Bernhard Herber. „Diese langjährige Treue zu ein und demselben Arbeitgeber zeigt, dass Sie, liebe Mitarbeiter, trotz aller Entwicklungen und Herausforderungen in den vergangenen Jahren doch offensichtlich gerne Ihre Tätigkeit bei der Osthessennetz GmbH ausgeübt haben. Ich danke Ihnen für dieses Engagement und gratuliere herzlich“, sagte Herber. Den vollständigen Artikel lesen »

Adventszeit – Krippenzeit, ganz besonders in der Krippengemeinde

Montag, 24. November 2014

Großenlüder. Pünktlich zum 1. Advent öffnet der Krippenweg zum neunten Mal seine Pforten und lädt ein, die Faszination der Krippen zu erleben. Auf einem einstündigen, leicht zu gehenden Rundweg durch den historischen Ortskern präsentiert der Kultur-, Heimat- und Geschichtsverein der Gemeinde Großenlüder e.V. in liebevoll dekorierten Fenstern 34 Darstellungen der Geburt Christi. Gezeigt werden Exponate bekannter Holzbildhauer aus der Hessischen, Bayrischen und der Thüringischen Rhön sowie …

Jüdische Überlebende nach 1945

Montag, 24. November 2014

Fulda. Mit der spezifischen Situation jüdischer Überlebender nach 1945 beschäftigt sich ein Vortrag der Volkshochschule des Landkreises Fulda, der von einer bebilderten Präsentation begleitet wird. In ihrem Vortrag wird Dr. Susanne Urban auch auf das Lehrgut Gehringshof bei Fulda eingehen, wo sich nach Ende des Zweiten Weltkriegs Juden zusammenfanden, um sich auf ein Leben im späteren Staat Israel vorzubereiten. Wie war das Leben nach der …

Kanu: Christina Massini und Aaron Reith sind die erfolgreichsten Nachwuchspaddler in Fulda

Montag, 24. November 2014

Fulda. Am vergangenen Mittwoch (19.11.2014) war es wieder mal soweit, die Verleihung des Dajek-Knittel-Preises 2014 stand im Grünen Salon des Fuldaer Stadtschlosses an. Der Preis ging an diesem Jahr an Christina Massini und an Aaron Reith. Neben einer Ehrenurkunde gab es für die beiden auch eine Unterstützung für die Anschaffung der sehr teuren Sportgeräte. Der Dajek-Knittel-Preis wurde am 23.09.1995 anlässlich eines „ungewöhnlichen Empfanges“ von Andreas …

Rhöner Tanne leuchtet in der Bundeshauptstadt

Montag, 24. November 2014

Nüsttal/Hünfeld/Berlin. Eine fünf Meter hohe Nordmanntanne aus dem Nüsttaler Ortsteil Silges wird während der Advents- und Weihnachtszeit im Deutschen Bundestag stehen. In der vergangenen Woche haben Ranger des Biosphärenreservats Rhön und Mitarbeiter des Naturparks Hessische Rhön den Baum gefällt, der am Mittwoch nach Berlin transportiert und dort am Donnerstag dem Bundestagsvizepräsidenten Johannes Singhammer übergeben wird. An der Feierstunde im Paul-Löbe-Haus nimmt auf Einladung des Bundestagsabgeordneten …

Sportkreis Fulda: Sportjugendfortbildung „Kindeswohl und Aufsichtspflicht“

Montag, 24. November 2014

Fulda. Samstag der 21. November 2014 in den Fulda-Auen: Das Bootshaus des Kanu-Club-Fulda liegt noch in dichtem Nebel, als die 29 Teilnehmer aus ganz Hessen anreisen. Die Hessische Sportjugend hat in das Haus des KCF zur Fortbildung „Kindeswohl und Aufsichtspflicht“ eingeladen und aufgrund der großen Nachfrage wird es eng im Vortragsraum. Mehr war nicht möglich; einigen Interessenten musste abgesagt werden.

JORDAN CUP, Serie B: Marbach mit souveränem Sieg gegen Eiterfeld II

Montag, 24. November 2014

Fulda. Am 3. Spieltag der Serie B des in der Halle des TC Grün-Weiß Fulda ausgetragenen JORDAN CUP 2014/15 (www.jordancup.de), der Tennis-Winterrunde für Fulda und Osthessen, bestritt der TC Marbach gegen RW Eiterfeld II sein erstes Saisonspiel. Die Eiterfelder hatten bereits ihr erstes Match gegen RW Lauterbach mit 2:19 verloren und mußten auch bei ihrem zweiten JORDAN CUP-Einsatz dem Gegner die Punkte überlassen.
Marbach konnte alle …

Neue Broschüre: 15 Fuldaer Bibliotheken im Überblick

Montag, 24. November 2014

Fulda. Fulda besitzt aufgrund seiner Geschichte eine erstaunlich große Dichte an Bibliotheken zu den unterschiedlichsten Fachrichtungen, viele davon sind für jedermann öffentlich zugänglich. Fünfzehn Bibliotheken stellen sich in einer neuen Broschüre vor. Das Medienangebot der Einrichtungen umfasst ein breites Spektrum zu allen Wissenschaftsgebieten. Ebenso steht eine große Auswahl an Belletristik und Kinder- und Jugendbuchliteratur zur Verfügung. Neben den klassischen Medien wie Büchern, Zeitungen und Zeitschriften …

HGÜ-Stromtrassen: „Alles auf den Prüfstand!“ – BIFuldatal im Gespräch mit Birgit Kömpel

Montag, 24. November 2014

Fulda. Schon seit einigen Wochen war das Gespräch des Vorstandes der Bürgerinitiative Fuldatal mit Birgit Kömpel MdB (SPD) vereinbart. Ziel der Zusammenkunft war der wechselseitige Informations-austausch über die jeweiligen Standpunkte und Zielsetzungen bezüglich der geplanten HGÜ-Stromtrassen durch Fulda. Birgit Kömpel hieß Johannes Lange und Guntram Ziepel hierzu in der Fuldaer SPD-Geschäftsstelle willkommen – seitens der SPD-Stadtverordnetenfraktion nahm deren Vorsitzender Jonathan Wulff teil – und legte …

Traditioneller Weihnachtsmarkt in Poppenhausen

Samstag, 22. November 2014

Poppenhausen. Am 1. Adventsonntag, den 30.November 2014 veranstaltet die Gemeinde Poppenhausen auf dem historischen Marktplatz den alljährlichen Weihnachtsmarkt, zu dem Gäste aus nah und fern herzlich eingeladen sind. Nach dem Gottesdienst wird der Markt gegen 11.00 Uhr von Bürgermeister Manfred Helfrich und geladenen Ehrengästen eröffnet. Musikalisch wird dies vom Musikverein Cäcilia begleitet. Um 14.00 Uhr findet ein weihnachtliches Platzkonzert statt. Gegen 15.00 Uhr besucht der …

Berufe-Rallye für Jobentdecker

Samstag, 22. November 2014

Vogelsbergkreis. Das Wellnesshotel Jöckel, STI in Grebenhain, Behindertenhilfe Vogelsberg und der Verlag Linus Wittig gingen neue Wege für die Fachkräftesicherung ihrer Unternehmen und Berufsorientierung für Schüler: Sie engagierten sich bei der Berufe-Rallye und boten 14 Schülerinnen und Schülern in den Herbstferien Gelegenheiten, um die Luft der Arbeitswelt zu schnuppern. Sie öffneten ihre Pforten und ermöglichten den Jobentdeckern, durch Praxis und mit viel Spaß und Spannung …

Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen präsentiert Fortsetzung ihres beliebten Kochbuchs

Samstag, 22. November 2014

Gersfeld. Wie schmecken vegetarische Vollwert-Gerichte, die von einem Naturmediziner und Ernährungswissenschaftlern zusammengestellt wurden? Ausgesprochen gut! Das jedenfalls meinen die Patienten der Gersfelder Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen. Und zwar so gut, dass sie die gesunde Kost zu Hause nachkochen wollen. Diesem Wunsch folgt die Klinik für Naturheilkunde gerne bereits zum zweiten Mal und legt nun die langersehnte Fortsetzung ihres Kochbuchs „Gesund schmeckt gut – Leckeres aus …

Schnelle und unbürokratische Starthilfe für die jüngsten Schülerinnen und Schüler

Samstag, 22. November 2014

Rhön-Grabfeld. Schnell und unbürokratisch benachteiligten Kindern in den ersten Schuljahren helfen, wenn es mit dem Lernen nicht so recht klappen will. Das hat sich die Bildungspartnerschaft Rhön-Grabfeld seit vier Jahren zum Ziel gesetzt. Mit Erfolg: Mehr als 400 Mädchen und Jungen haben mit Unterstützung der ehrenamtlichen Initiative eine kostenlose Frühförderung erhalten, wenn keine andere Maßnahme möglich war.

Musik für Flöte und Orgel im Bonhoeffer-Haus

Samstag, 22. November 2014

Fulda. Am Freitag, dem 28. November, um 17.00 Uhr, lädt die Bonhoeffergemeinde zum Konzert mit dem Orgelsachverständigen Klaus Vogt zusammen mit dem jungen ukrainischen Flötenvirtuosen Andriy Vorozheykin aus Darmstadt ein. Die beiden Musiker werden u.a. eine Sonate für Querflöte und Orgel zu Gehör bringen. Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten. Seit April dieses Jahres besitzt das Bonhoeffer-Haus eine neue Orgel. Das Instrument ist …

Gedenken für Verstorbene Kinder am 2. Sonntag im Dezember

Samstag, 22. November 2014

Fulda. Im Rahmen der jährlichen  Initiative Weltweites Kerzenleuchten (Internationales Worldwide Candle Lighting) unterstützt und begeht am zweiten Sonntag des Monats Dezember einen jährlichen Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder. Die Initiatoren und Unterstützer laden Angehörige in der ganzen Welt ein, diesem Tag ihrer verstorbenen Kinder, Enkel und Geschwister besonders zu gedenken.

Caritas-Werkstätten bieten am 27. November einen umfassenden Informationsabend

Samstag, 22. November 2014

Fulda (cif). Die Caritas-Werkstätten Fulda veranstalten am Donnerstag, den 27. November 2014 um 19:00 Uhr in der St.-Vinzenz-Straße 52 einen Informationsabend zur beruflichen Bildung. Das spezielle Thema „Gesetzliche Betreuung“ wird dabei Bernd Krieg vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) umfassend erläutern. Mit ihrem Angebot an beruflicher Bildung und an Arbeit richten sich Caritas Berufswege Fulda und die Werkstätten an Menschen mit Behinderungen, die zurzeit nicht oder …

Alf Sobieray weiterhin Vorsitzender des Gutachterausschusses für Immobilienwerte

Samstag, 22. November 2014

Lauterbach. Alf Sobieray wurde erneut zum ehrenamtlichen Vorsitzenden des Gutachterausschusses für Immobilienwerte für den Bereich des Vogelsbergkreises bestellt. Der Präsident der Hessischen Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation, Dr. Hansgerd Terlinden, dankte ihm für die bisher geleistete Arbeit, sein ehrenamtliches Engagement und seine Bereitschaft, den Vorsitz für weitere fünf Jahre zu übernehmen. Im Beisein von Landrat Manfred Görig überreichte Dr. Terlinden ihm die Urkunde im Landratsamt …

Sparkasse Fulda und Unternehmen Büchel Vorreiter bei Überweisung in Renminbi

Freitag, 21. November 2014

Fulda. China – ein Weltmarkt im Aufwind. Keine Frage, dass auch die Europäer an diesen starken Partner Anschluss suchen. In vielen Bereichen wird der „heiße Draht“ nach China kontinuierlich ausgebaut, dies wurde jetzt auch in Fulda deutlich: Als erste deutsche Landesbank konnte die Helaba mit der Sparkasse Fulda für den Fahrradteileproduzenten Büchel eine Zahlung in der chinesischen Währung Renminbi (RMB) über die neue Handelsplattform der …

„30 Jahre Kreisgruppe Fulda“ – Staatssekretär Dr. Dippel und Landesbeauftragte Ziegler-Raschdorf Ehrengäste beim Festakt der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland in Fulda

Freitag, 21. November 2014

Fulda. Der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, Dr. Wolfgang Dippel, besuchte gemeinsam mit der Landesbeauftragten für Heimatvertriebene und Spätaussiedler, Margarete Ziegler-Raschdorf, den Festakt zum 30. Jahrestag der Gründung der Kreisgruppe Fulda der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland. Im Haus Oranien in der osthessischen Barockstadt Fulda beging die Kreisgruppe gleichzeitig auch eine Ehrung ihrer Vorsitzenden Rosa Emich zum 20. Jahrestag im Amt an …

Caritas-Partnerschaft: Computer für die Caritas in Iwano-Frankiwsk

Freitag, 21. November 2014

Fulda (cif). Neun Rechner übergaben Betriebsleiter Sebastian Jerabeck und Verlaufsleiter Egon Heller von der Druckerei Rindt sowie Geschäftsführer Axel Denk von der IT-Firma Datica an Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch und Vorstandsmitglied Asgar Erb vom Caritasverband für die Diözese Fulda. Die Caritas Fulda wird die Computer an ihren Schwesterverband im westukrainischen Iwano-Frankiwsk weiter geben.

Förderverein an Adenauerschule feiert Zehnjähriges

Freitag, 21. November 2014

Petersberg. Auf mittlerweile zehn Jahre seines Bestehens kann der Förderverein der Konrad-Adenauer-Schule e.V. in Petersberg zurückblicken. Aus diesem Grund hielt Ralf Kleemann, der zweite Vorsitzende des Vereins, auf der letzten Jahreshauptversammlung einen kurzen Rückblick auf die vergangene Dekade. Als der Verein im Jahr 2004 gegründet wurde, lag das Hauptaugenmerk auf der finanziellen Unterstützung einer nachmittäglichen Hausaufgabenbetreuung an der Petersberger Realschule – denn das offizielle Nachmittagsprogramm …